ONLINE EVENT SOFTWARE

Durch die aktuelle Lage, hervorgerufen durch das sich rasch ausbreitende Corona-Virus und auch durch die stetige Globalisierung der Welt, nehmen immer mehr Menschen an Events nur noch online teil, d.h. durch die Einwahl zu einer Video-Konferenz. Umso wichtiger ist es dabei, dass eine solche Online Event Software richtig, schnell und vor allem wartungsfrei funktioniert und nicht nur den Teilnehmern, sondern auch dem Host ein tolles Erlebnis liefert.

Was genau ist eine Online Event Software?

Unter einer solchen Software wird in der Regel ein Programm für den Computer oder das Smartphone/Tablet verstanden, welches für ein Online Event eingesetzt wird. Also ein Event, bei welchem sich die Teilnehmer aus verschiedenen Orten in das Programm über das Internet einwählen und so an einem Event oder an einem Meeting teilnehmen. Dabei können sich die Teilnehmer auf der ganzen Welt und damit auch in verschiedenen Zeitzonen befinden. Ein sogenannter Host leitet dabei ein solches Event und kann Ansagen machen, d.h. die Mediation übernehmen, seinen eigenen Bildschirm mit anderen Teilnehmern teilen oder einen Workshop/Kurs vorstellen.

Was sollte eine solche Online Event Software können und worauf sollte geachtet werden?

Eine solche Software muss in erster Linie flüssig funktionieren. Das bedeutet, dass weder Video noch Ton “hängen” dürfen. In der Regel halten die Programme das sogenannte Delay möglichst gering, damit eine gewöhnliche Unterhaltung möglich ist. Weitere Funktionen können dabei je nach Anforderung des Events von Nutzen sein, wie z.B. das Anbieten von Schulungen, Kursen & Weiterbildungen oder sogar Workshops. Dabei ist z.B. auch der Einsatz einer zweiten Kamera möglich, wie es häufig bei einem Video-Kochkurs der Fall ist.

Auf welchen Plattformen sollte diese Software funktionieren?

Um ein möglichst großes Publikum zu erreichen, sollte ein solches Programm nicht nur Computer, sondern auch mobile Plattformen unterstützen. In der Regel sollten bei Computer Windows und OS X unterstützt werden, bei den Smartphones und Tablets sind es iOS, Android und Windows Mobile. Eine Applikation, die auch in einem Webbrowser funktionieren kann, bietet hierbei eine noch größere Angriffsfläche.

Sicherheit

Damit alle Daten, die in einem Event geteilt werden auch stets sicher bleiben, muss das Programm nicht nur den Zugang zum Event, sondern auch die Übertragung der Daten besonders gut schützen. Dazu werden die Daten meistens verschlüsselt übertragen, sodass sie von Dritte nicht mitgelesen werden.

Wir machen’s möglich…

Unsere Online Event Software läuft nicht nur auf Computern, sondern auch auf mobile Plattformen reibungslos: Die Applikation unterstützt Windows, OS X, iOS, Android und Windows Mobile, um ein möglichst breites Publikum anzusprechen.

Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an unter Tel. +49 (0)821 – 907848-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.